glasscherbe

i

glasschmuck                                                                          Unter Verwendung unterschiedlicher Techniken wie "glasfusing und pâte de verre", durch Farbkombinationen, Formgebung, Bemalung und durch das Schichten der Gläser entstehen einmalige Schmuck-Unikate. Wenn man mein Unikat auf der Haut trägt, nimmt es die Körpertemperatur des Tragenden an, es schmiegt sich auf ganz besondere, fast federleichte Weise dem Körper an, also ein Unikat mit Wohlfühlcharakter. Man sollte mein Unikat nicht mit voller Kraft auf den Boden werfen, ansonsten hält es mehr aus, als man meint. Ob auf der Haut, je nach Wahl der Kleidung oder Lichteinfall, meine Schmuckstücke haben Charakter und erzeugen auch im Auge des Betrachters einen ganz besonderen Charme, manche senden sogar Botschaften.....

                           

  2015 copyright glasscherbe sabine caspar